04 Vergütung

1. Die angebotenen Preise (Druckfehler, Irrtümer und Änderungen seitens der Verlage vorbehalten) sind grundsätzlich Bruttopreise, zur Zeit der Drucklegung oder Online-Veröffentlichung, jeweils inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer - anderenfalls wird ausdrücklich angezeigt, dass die Nettopreise zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu verstehen sind.
Preiserhöhungen, insbesondere infolge von Preiserhöhungen unserer Vorlieferanten, bleiben vorbehalten. In der Regel handelt es sich bei den Buchpreisen um die der Preisbindung unterliegenden Ladenpreise. Etwas anderes gilt bei Vorauflagen oder Mängelexemplaren.
2. Soweit in unseren Verkaufsunterlagen nicht etwas Abweichendes angegeben ist, liefern wir im Inland frei Verwendungsstelle.
Bei Zeitschriften, Einbanddecken dazu, Ergänzungslieferungen, Updates und Lieferungen ins Ausland werden die jeweils anfallenden Portokosten berechnet.
3. Wir behalten uns die Vorausberechnung vor.
4. Der Kunde verpflichtet sich, nach Erhalt der Ware innerhalb von 30 Tagen den Kaufpreis zu zahlen. Nach Ablauf dieser Frist kommt der Kunde in Zahlungsverzug.
5. Bei Zahlungsverzug berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von 8 % über dem jeweiligen Basiszinssatz. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden geltend zu machen.




Allgemeines 01
Vertragsschluss 02
Eigentumsvorbehalt 03
Vergütung 04
Gefahrübergang 05
Rückgaberecht 06
Gewährleistung 07
Schlussbestimmungen 08